Optik
Implementierte Unterprogramme zum Fachthemengebiet  Optik
 
Reflexion
PhysProf - Lichtbrechung
Lichtbrechung
 
 
  • Reflexion:  Unter dem Programmpunkt Reflexion wird es ermöglicht, den Strahlenverlauf, welcher bei Reflexion von Licht auftritt, zu untersuchen.
  • Lichtbrechung:  Das Programmmodul Lichtbrechnung bietet die Möglichkeit, das Verhalten einer Lichtwelle zu untersuchen, wenn diese von einem Medium in ein anderes übertritt.
 
Zerstreuungslinse
PhysProf - Sammellinse
Sammellinse
 
 
  • Zerstreuungslinse:  Im Teilprogramm Zerstreuungslinse kann der Strahlenverlauf simuliert und die Entstehung eines Bildes an konkaven dünnen Linsen analysiert werden.
  • Sammellinse:  Mit Hilfe des Moduls Sammellinse kann der Strahlenverlauf simuliert werden und die Entstehung eines Bildes an konvexen dünnen Linsen analysiert werden.
 
Hohlspiegel
PhysProf - Reflexion am Spiegel
Reflexion am Spiegel
 
 
  •  Hohlspiegel:  Das Unterprogramm Hohlspiegel simuliert den Strahlenverlauf und die Entstehung eines Bildes am Hohlspiegel.
  • Reflexion am Spiegel:  Unter dem Programmpunkt Reflexion am Spiegel kann der Strahlenverlauf bei der Reflexion an einem parabolisch oder sphärisch geformten Spiegel untersucht werden. 
 
Beugung am Spalt
PhysProf - Plancksches Strahlungsgesetz
Plancksches Strahlungsgesetz
 
 
  • Beugung am Spalt:  Mit Hilfe des Unterprogramms Beugung am Spalt können Zusammenhänge analysiert werden, welche beim Auftreffen von Lichtwellen an Spalten auftreten.
  • Plancksches Strahlungsgesetz:  Das Programmmodul Plancksches Strahlungsgesetz bietet die Möglichkeit, Berechnungen und Analysen zum Planckschen Strahlungsgesetz durchzuführen.