MathProf - Methoden zum Umgang mit Gruppen von Objekten

Science for all - Maths for you

 

MathProf 5.0 - Mathematik interaktiv

 
  Methoden zum Umgang mit Gruppen von Objekten


Die Methoden, die zum Umgang mit Objektgruppen in diesem Programm zur Verfügung stehen, sind nachfolgend aufgeführt:

  • Alle Objekte einer Gruppe ausblenden
  • Alle Objekte einer Gruppe einblenden
  • Löschen aller Objekte einer Objektgruppe
  • Ändern der Eigenschaften aller Objekte einer Gruppe

MathProf - Objekt - Methoden

1. Alle Objekte einer Gruppe ausblenden


MathProf - Objekt - Gruppe - Ausblenden

Es besteht die Möglichkeit alle Objekte einer Gruppe aus- bzw. einblenden zu lassen. Wurden beispielsweise mehrere Dreiecke, Kreise und Linien erzeugt und möchten Sie momentan ausschließlich Linien dargestellt bekommen, so können Sie die Gruppen Dreiecke (alle dargestellten Dreiecke) sowie Kreise (alle dargestellten Kreise) ausblenden lassen.

Nach dem Aufruf des Menübefehls Darstellen / Alle Objekte einer Gruppe ausblenden, oder der Bedienung der entsprechenden Symbolschaltfläche, wird ein Auswahlformular geöffnet, auf welchem alle bis dahin erzeugten (und nicht bereits ausgeblendeten) Objektgruppen (mit deren zugehörigem Gruppensymbol) gelistet werden.

Um alle erzeugten Objekte einer oder mehrerer Gruppen ausblenden zu lassen, ist Folgendes auszuführen:

  1. Aktivieren Sie die Kontrollfelder der Gruppen, dessen Objekte Sie ausblenden lassen möchten.
     

  2. Bedienen Sie die Schaltfläche Ok.

Das Auswahlformular wird geschlossen und die grafische Darstellung wird aktualisiert.

Wählen Sie die Schaltfläche Abbrechen, so wird kein Objekt ausgeblendet.

2. Alle Objekte einer Gruppe einblenden


MathProf - Objekt - Gruppe - Einblenden

Die Vorgehensweise zum Einblenden von Objektgruppen entspricht prinzipiell den zuvor gemachten Angaben zum Ausblenden von Objektgruppen, verbunden mit der Tatsache, dass hierdurch bereits ausgeblendete Objektgruppen wieder eingeblendet werden können.

Eine Einblendung von Gruppen kann durch die Benutzung des Menübefehls Darstellen / Alle Objekte einer Gruppe einblenden, oder die Bedienung der entsprechenden Symbolschaltfläche durchgeführt werden.

Hinweis:

Ein Einblenden von Objektgruppen ist nur möglich, wenn Objekte einer Gruppe existieren, die zuvor ausgeblendet wurden.

 

3. Löschen aller Objekte einer Objektgruppe


MathProf - Objekt - Gruppe - Löschen

Möchten Sie beispielsweise bei Ausgabe einer gemeinsamen Darstellung von Kreisen, Dreiecken und Rechtecken alle Rechtecke löschen, da Sie diese nicht mehr benötigen, so können Sie dies durch die Benutzung des Menübefehls Darstellen - Gruppe löschen, oder durch die Aktivierung der entsprechenden Symbolschaltfläche vornehmen.

Auf dem, nach Aufruf des Befehls, erscheinenden Auswahlformular werden die Symbole aller Gruppen ausgegeben, von denen Objekte erzeugt wurden.

Möchten Sie alle einer Gruppe zugehörigen Objekte löschen, so gehen Sie wie nachfolgend beschrieben vor:

  1. Aktivieren Sie die Kontrollkästchen der Gruppen, deren Objekte Sie löschen möchten.
     
  2. Bedienen Sie die Schaltfläche Löschen.

Die Einträge gewählter Gruppen werden gelöscht. Wiederholen Sie diesen Vorgang, falls die Objekte weiterer Gruppen zu löschen sind. Nach einer Bedienung der Schaltfläche Ok wird das Auswahlformular geschlossen und die grafische Darstellung wird aktualisiert.

Auch Objekte die momentan ausgeblendet sind werden aufgelistet. Diese tragen, neben ihrer Objektbezeichnung, die Bezeichnung a.

Wählen Sie die Schaltfläche Abbrechen, so werden alle bis dahin ausgeführten Löschoperationen revidiert.

4. Ändern der Eigenschaften aller Objekte einer Gruppe


MathProf - Objekt - Gruppe - Eigenschaft

Da alle Objekte einer Gruppe einige gemeinsame Eigenschaften besitzen, die lediglich das Layout eines Objekts bestimmen (z.B. Linienfarbe), ist es möglich diesen Objekten gemeinsame Eigenschaften zuzuweisen.

Möchten Sie allen Objekten einer Gruppe bestimmte, gemeinsame Eigenschaften zuweisen, so benutzen Sie den Menüeintrag Eigenschaft / Gruppeneigenschaften ändern, oder bedienen Sie die entsprechende Symbolschaltfläche. Es wird ein Formular zur Verfügung gestellt, auf welchem Sie die Auswahl treffen, mit welcher Gruppe Sie dies durchführen möchten.

MathProf - Gruppen - Eigenschaften

Fokussieren Sie den entsprechenden Eintrag in der Tabelle und bedienen Sie die Schaltfläche Gruppeneigenschaften, oder führen Sie einen Doppelklick auf den entsprechenden Eintrag aus.

  1. Konfigurieren Sie die Eigenschaften der Objekte der Gruppe.
     
  2. Bedienen Sie die Schaltfläche Ok.

Wurde die Änderung gemeinsamer Eigenschaften von Objekten einer Gruppe beendet, so können Sie nachfolgend weitere Änderungen durchführen, indem Sie wie zuvor beschrieben vorgehen.

Um die Eigenschaftsanalyse zu beenden, benutzen Sie die Schaltfläche Ok. Wird die Schaltfläche Abbrechen bedient, so wird keine der bis dahin durchgeführten Eigenschaftsänderungen übernommen.

Achtung: Bei Ausführung dieses Befehls werden die entsprechenden visuellen Eigenschaften aller Objekte einer entsprechenden Gruppe gemeinsam verändert. Dieser Befehl ist nicht rückgängig zu machen.


Zur Inhaltsseite